Auftritte

Presseinfo und Fotos: „Begnadigte Körper“

  • Sa
    16
    Jan
    2016

    Begnadigte Körper

    20:00 UhrGasthof Luis - Kultur in Scherfede

    Den Körper hat man auf Zeit. Wir müssen irgendwie mit ihm leben. Solange er funktioniert ist alles gut. Manchmal hat er Aussetzer. Bei Krankheit, Alkohol, Verliebtsein und Yoga versagt er bisweilen seinen Dienst. Das macht fast nichts. Wenn dann wieder alles geht, geht's ja wieder. Wir geben ihm immer wieder eine neue Chance. Das ist wie eine Begnadigung. Weiter wie immer? Aber wie lange währt die Frist? Und mit welchen Bewährungsauflagen?

    Das Organtheater schaut mit seinem neuen Stück hinter die Kulissen der körperlichen Begnadigungen wie Schönheits-OPs, der Gesundheit als App, Wollunterwäsche für Ritter und andere Kuriositäten. Am Ende hat man seinen Körper wieder richtig lieb.

    Adresse: Gasthof Luis - Briloner Str. 53, 34414 Warburg / Scherfede
    Veranstalter: Kultur in Scherfede e.V. - Höffe 4, 34414 Warburg
    Eintritt: 12 Euro VVK / 15 Euro AK

  • So
    17
    Jan
    2016

    Begnadigte Körper [Benefit für Soziale Hilfe]

    16:00 UhrTheaterstübchen Kassel

    Den Körper hat man auf Zeit. Wir müssen irgendwie mit ihm leben. Solange er funktioniert ist alles gut. Manchmal hat er Aussetzer. Bei Krankheit, Alkohol, Verliebtsein und Yoga versagt er bisweilen seinen Dienst. Das macht fast nichts. Wenn dann wieder alles geht, geht's ja wieder. Wir geben ihm immer wieder eine neue Chance. Das ist wie eine Begnadigung. Weiter wie immer? Aber wie lange währt die Frist? Und mit welchen Bewährungsauflagen?

    Das Organtheater schaut mit seinem neuen Stück hinter die Kulissen der körperlichen Begnadigungen wie Schönheits-OPs, der Gesundheit als App, Wollunterwäsche für Ritter und andere Kuriositäten. Am Ende hat man seinen Körper wieder richtig lieb.

    Theaterstübchen Kassel

  • Fr
    26
    Feb
    2016

    Gesünder Sterben (Auszüge)

    20:00 UhrBerufliche Schulen, Auestr. Bebra

    auf Einladung des Hospizvereins Rotenburg/Hersfeld

  • Mo
    11
    Apr
    2016

    Gesünder Sterben / Begnadigte Körper (Auszüge)

    19:00 UhrRotenburg, Fulda
  • Sa
    04
    Jun
    2016

    Begnadigte Körper

    19:30 UhrGemeindehaus der Baptistengemeinde, Hanau

    Benefiz für die Telefon Seelsorge, Hanau
    im Gemeindehaus der Baptistengemeinde, Am Frankfurter Tor 16, Hanau
    flyer-hanau-2016

  • Fr
    02
    Sep
    2016

    Begnadigte Körper

    BAC-Theater Bad Arolsen

    mehr Info unter: BAC-Theater, Bad Arolsen

  • Sa
    10
    Sep
    2016

    Begnadigte Körper (Auszüge)

    19:30 Uhr und 21:30 UhrLöwensteinkeller Gudensberg

    während der Kellerkonzerte Gudensberg
    im Löwensteinkeller, Alter Markt 5 A, Gudensberg
    Veranstaltung 19:30 Uhr - Stadt Gudensbergund
    Veranstaltung 21:30 Uhr - Stadt Gudensberg

    Kellerkonzerte-Plakat

  • Fr
    23
    Sep
    2016

    Begnadigte Körper (Auszüge)

    19:00 UhrWerkhof Am Park Schönfeld

    auf Einladung der Ambulanten Dienste Nordhessen

  • Di
    04
    Okt
    2016

    Begnadigte Körper

    19:30 UhrBürgerzentrum Aschenberg, ‎Fulda
  • Do
    24
    Nov
    2016

    Premiere: Gut gekaut ist halb verdaut

    20:00 UhrTheaterstübchen, Kassel

    Alles gerät aus den Fugen, Fremdes erzeugt Abwehr, neue Bewegungen entstehen. Wir müssen täglich viel verdauen. Bewusste Ernährung verheißt Glück, gutes Gewissen und Gesundheit. Genussapostel erfinden Verbote und empfehlen Rezepte. Wenn Liebe durch den Magen geht, fängt Intoleranz im Darm an. Das Organtheater stülpt das Innere nach außen, entlarvt die Scharlatane der Unverträglichkeiten und zeigt den Weg der Erlösung durch richtiges Essen: Wer gut verdauen will, muss auch gut kauen!
    mehr Infos: Theaterstübchen, Kassel

  • So
    27
    Nov
    2016

    Gut gekaut ist halb verdaut

    16:00 UhrTheaterstübchen, Kassel

    Alles gerät aus den Fugen, Fremdes erzeugt Abwehr, neue Bewegungen entstehen. Wir müssen täglich viel verdauen. Bewusste Ernährung verheißt Glück, gutes Gewissen und Gesundheit. Genussapostel erfinden Verbote und empfehlen Rezepte. Wenn Liebe durch den Magen geht, fängt Intoleranz im Darm an. Das Organtheater stülpt das Innere nach außen, entlarvt die Scharlatane der Unverträglichkeiten und zeigt den Weg der Erlösung durch richtiges Essen: Wer gut verdauen will, muss auch gut kauen!
    mehr Infos: Theaterstübchen, Kassel